Leitbild/Aufgaben

Leitbild

 

Der SVOT

 

•  vertritt als Wirtschafts- und Unternehmerverband die Mitgliederinteressen nach innen und aussen;

•  fördert die beruftliche Aus- und Weiterbildung in Berücksichtigung der Gesetzgebung

•  betreibt eine nachhaltige Tarifpolitik gestützt auf betriebswirtschaftliche Gegebenheit:

•  unterstützt den internen Erfahrungsaustausch und sorgt für eine nachhaltige interne und externe Kommunikation;

•  nimmt aktiv Einfluss auf die Gesetzgebung betreffend Gesundheit, Umwelt und Unternehmung.

 

Unsere Aufgaben

 

Der SVOT soll

 

•  eine Tarifpolitik nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten konkretisieren;

•  die Vor- und Nachteile einer Tarifpartnerschaft mit Krankenversicherern analysieren und den Mitgliedern unterbreiten;

•  die Umsetzung der Medizinprodukte- Verordnung mit geeigneten Massnahmen fördern;

•  die Verbandsdienstleistungen auf die Mitgliederbedürfnisse ausrichten;

•  wirkungsvolle Öffentlichkeitsarbeit zugunsten der SVOT-Mitglieder betreiben;

•  Beziehungen zu Patienten- und paramedizinischen Organisationen pflegen;

•  die EKAS-Branchenlösung laufend der technischen Entwicklung anpassen;

•  intern Vorbereitungen für grundlegend neue Tarifmodell-Varianten treffen;

•  neue Ausbildungsstrukturen erarbeiten, um den Berufsnachwuchs wie auch die hohe Qualität orthopädische Versorgungen sicherzustellen.